Key Account Manager Training, NRW, bundesweit - Vertriebstrainer-NRW

Direkt zum Seiteninhalt


Key Account Manager Intervall Training      Das Intervall-System-Training mit Zertifikat
Schlüsselkunden benötigen einen besonderen Fokus


Schlüsselkunden sind die Basis jeden Geschäfts. Hier muss der erfolgreiche Key Account Manager immer noch besser sein als bei anderen Kunden.
Ein langfristige vertrauensvolle Kundenbeziehung und die richtige, weil erfolgreiche Ansprache sind entscheidende Erfolgsparameter. Der moderne Key Account Manager muss den permanenten Wandlungen im Business gewachsen sein. Er muss die tatsächlichen Motive seiner Key Account Kunden erkennen.

Bei diesem mehrfach ausgezeichneten Intervall-Training steht der uneingeschränkte Praxisbezug des Erlernten im Vordergrund. Es ist ein ganzheitlich aufgebautes, teilnehmerorientiertes Erlebnistraining für junge aber auch erfahrene Key Account Manager. Das Intervall Training wird auf die Notwendigkeiten der Key Account Manager zugeschnitten.

Das modere Key Account Manager Rüstzeug, ob Beziehungsmanagement oder Networking, ob Konditionen- oder Preismanagement,ob Kommunikations-, Überzeugungs- und Verhandlungsstrategien werden Ihnen als Bausteine für erfolgreiches Key Account Management verinnerlicht.
Durch gezieltes Verhaltenstraining wird eine Persönlichkeitsentwicklung ausgelöst und die Key Account Manager Fähigkeiten im höchsten Maße weiterentwickelt.
Durch die Weiterentwicklung Ihrer Performance werden Sie zu einem modernen Key Account Manager, der weiss, wie der Erfolg mit seinen Kunden dauerhaft gesichert werden kann.

Jeder Teilnehmer wird aufgefordert sich persönlich aktiv zu engagieren und einzubringen. Das ist der Schlüssel zum handlungsorientierten und ganzheitlichen Lernen.
Nach Beendigung des Verhandlungs Intervall Trainings erhält jeder Teilnehmer das Intem Master Zertifikat.


Zielgruppen für Verkaufstraining

  • Kleine, in sich geschlossene Lernschritte
  • individuelle persönliche Zielsetzungen
  • Kein Lehrer Schüler-Prinzip
  • Stärken erkennen und verstärken
  • konkrete Aufgaben zur Umsetzung in die Praxis   


Lernziele für Verkaufstraining
• Entwicklung wettbewerbsdifferierter Strategien
• Wachstumspotentiale von Schlüsselkunden erkennen und ausschöpfen
• Schlüsselkunden langfristig binden
• Key-Account-Management im Multi-Channel-Vertrieb
• Einsatz von value-orientierten Strategien zur Positionierung des KAM
• Professionelles Beziehungsmanagement und Networking
• Preis-/ Konditionsverhandlungen mit Profi-Einkäufern erfolgreich führen
• Umsetzung von Budget- und Umsatzzielen
• Digitale Verhandlungsführung (Skype,Videokonferenzen, etc.)

Zielgruppen für Verkaufstraining
Phase 1 Anforderungen an den professionellen KAM 4.0
Phase 2 Entwicklung schlagkräftiger Vertriebsstrategien
Phase 3 Entwicklung von Schlüsselkunden
Phase 4 Wirksame Kommunikations- und Verhandlungsstrategien
Phase 5 Strategisches und taktisches Konditionen- und Preismanagement
 
Dauer          4 - 6 Seminartage  
Intervalle    2-3 Wochen zwischen den Seminartagen  
Zeitrahmen 3-4 Monate  

Verhandlungstraining in Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Essen, Dortmund, Stuttgart, Düsseldorf, Bremen, Hannover, Duisburg, Leipzig, Nürnberg, Dresden, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Mannheim, Bonn, Gelsenkirchen, Karlsruhe, Wiesbaden, Münster, Mönchengladbach, Chemnitz, Augsburg, Halle, Braunschweig, Aachen, Krefeld, Kiel, Magdeburg, Oberhausen, Lübeck, Freiburg, Hagen, Erfurt, Rostock, Kassel, Saarbrücken, Bayern, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen (NRW), Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig-Holstein, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Berlin, Bremen, Hamburg
Zurück zum Seiteninhalt